Qualität – zentrale Angelegenheit!

Deshalb bedienen wir uns stets verschiedenster Verbesserungsmethoden, um kontinuierlich an unserer Wettbewerbsfähigkeit zu arbeiten. Hierbei setzen wir zum einen auf unser gut ausgebildetes Personal und zum anderen auf statistische Methoden, die den Eckpfeiler der Qualitätssicherung darstellen. Wir haben uns für Six Sigma als Managementansatz entschieden, da der Qualitätsverbesserungsprozess entlang des DMAIC-Prozesses durchgeführt wird und somit die wirkliche Problemursache auch bei komplexen Problemen gefunden werden kann. Es werden jährlich weitere Mitarbeiter in den Methoden geschult, um als starker Partner an der Seite unserer Kunden zu stehen. Für uns ist es wichtig, einen spürbaren Mehrwert für unsere Kunden zu erzeugen und somit unsere Sonderstellung weiter auszubauen.